Geschichte des Islam bei den Tuareg

Die Geschichte des Islam bei der Tuareg beginnt BEREITS zu Lebzeiten Dezember Propheten und Religionsstifter Mohammed im 7. Jahrhundert. Troupe arabisches Kamel ReiterDringen von der Mittelmeerküste ins Landesinnern vor, stirbt um neue Religion, den Islam , in Afrika zu Verb reitet. Also notwendig, wurde der Waffengewalt eingestellt. Sie stießen über den libyschen Fessan und sterben zentralsaharischen Berg Länder vor, bis sie zur nigrischen Ténéré -Wüste gelangten, Nördlich Dezember Tschadsees . Heute kümmern sich alle Tuareg Muslime. [1]

Geschichte

In Afrika , wo den Islam Gehört zu der WICHTIGSTEN Religion und ist zusammen mit DM Christentum am meisten verbreitet. Kahle von ihnen, die Propheten Mohammeds (632 n.Chr.), Die Breite des Islam im Norden und an der Ostküste.

Gegen die Targa des Fessan beginnt Islamisierung Nordafrika 642 Unter der sterben ifrīqischen Feldherr ‚Uqba ibn Nafi‘ . Dabei gerechnet wird sterben Tuareg bis zum Adrar des Ifoghas und Air zurückgedrängt. ‚Uqba ibn Nafi‘ soll bei Seinen Vorstößen bisweilen Wie ein Zauberer mit den Allüren Eines Schlangenbeschwörers aufgetreten sein, sodass sich Einem Grossen Teil der Berber Erkenntnis der Zwecklosigkeit von Widerstand aufdrängte sterben. Diese Wafes verehrten beispiellos und Berber traten zum Islam über. [2] Als beherzte Widerstandskämpferin had sich sterben berberische Priesterfürstin Dezember Stamm , dessen Dscharawa ( Zanata )Kāhina , einzelne Namen autorisiert . Bis zu IHREM Tod im Jahr 701, kämpft sie als unerbittliche Feldherrin gegen die muslimischen Statthalter von IFRIQIYA, Hassan ibn an-Numan (685-703). Ihr Widerstand hasse sie vom algerischen Aurès aus organisiert. Die Berber kämpfen im Maghreb Zwar noch bis 708 gegen den Islam, Waren jedoch ohne Ihre Anführerin im Widerstand nicht mehr vereint Und dann gebrochen. 711 wurde de Abwehr fertig gestellt, bedingungslose Unterlassung folgte. [2] Mit Tariq ibn Ziyad Wanda mir dem ersten „bekehrte“ muslimisch-berberischen Feldherr , wo Eroberung wo iberischen Halbinsel zu. [2]Im 8. Jahrhundert, wo sich der Islam auf die arabischen Kaufleuten spezialisiert hat, die auf dem Seeweghandel gehandelt haben, führt einer der Durchdringungsgrade durch. Während dieser Zeit brachten Handelsanbeter des Islam mehr weiter südwärts. Allein das im Heute Mali gelegene Ghana Reich Könnte nicht unterworfen Werden.

Zwischen ihnen 10. und 11. Jahrhundert Würde Nordafrika von fanatischen Almoravide (Stamm der Lempta ) angegriffen. Dabei Handelt es sich um Saharabewohner, sterben Gesichter verschleierten sich sterben, reitet Kamel und gefürchtet Waren für geschickt und Äußerst schnell ausgeübte Raubüberfälle. Die Jungs in der traditionellen Glauben-Traditionverwischten Menschen den Islam auf. [2] Tribal Gruppe Weitere wanderte in der Folge mit Empfehlung : Ihrer Familie und Herd in sterben Hoheitsgebiet , wo Berber ein. Die Banu Hilal(Söhne , wo Mondsichel) ein Arabischer Beduin Stamm, sähen sich die Widerstand der Rauch wo Berber Eulen streitlustigem Juden- undChristentum eingestellt. Die Protestanten gaben den Islam feien unterschiedlich aus. Viele Bewohner sind militarisierte Eindringlingen aus dem kleinen Land der Sahara .

Wo ist der Islam in der Region etablierte Sich, erzeugte The population großes Sendungsbewusstsein . Of this Phanom „berberischer Kreuzzug“ Könnte insbesondere in der West-Sahara Flechten Beobachter Werden, anspielend auf das Almoravidenreich in der Zeit von 1046 bis 1147. Im 11. Jahrhundert hätte der Islam gesamt sterben West – Saharadurchdrungen und sterben berberischen Stämme unter Seinen einfluss gebracht.

Als Folge des Eindringen wandert Einheimische Bevölkerungsgruppen nach Süden ab und verloren weitere Wanderungsbewegungen aus, bis heute nicht zum Stillstand gekommen Sind sterben zu sterben.

Der Islamisierungsprozess

Bei dem berberischen Vorfahren der heute Tuareg (aus dem Arabisches Wort „Terek = von Gott verlassene“ fällt etymologisch überhaupt richtig hergeleitet) [3] vollzieht dich den Prozess der Islamisierung und Arabisierung Deutlich verhaltener. Die Kontaktaufnahme zu den arabisierten Nomaden Waren trotz der abgeschiedenen und DUNN besiedelten Region Fessans und der Berge Recht Wiese. Sie waren offen für die Arabes Kultureinflüsse, die ganz besonders für die Religion gildes waren. Gern geschehen, und du bist willkommen, wenn du aktiv bist. Gleichwohl Schlich sich tradierte Kult zunehmend aus und verloren sich bei diesem Adaptionsprozess wo noch heute nicht Abgeschlossen ist. Der Forschungsreisende undEthnographin , Henri Lhote , wo man respektables Forschungs- Standardwerk über Tuareg geschrieben had, Schrieber in Einem Kapitel über sterben sterben Kel Ahaggar Algerien und sterben Religiöse Verhältnisse bei der Sahara Bewohnern: [4]

„Auch, ideal für sich Wie alle Neubekehrten Darum bemühen, alte Glaubensbräuche zu verbergen, ist es doch richtig, Dass Sölch hier und da zu Erkennen ist“

Möglicherweise vermochte wo almovaridische Agag Alemin, wo man Berühmt Korangelehrter Krieg and a schulmeisternde Gruppe um sich Gebildet Hut, der Tuaregschicht wo „Inselemen“ (Singulett. „Aneslem“, umfassen Klasse , wo sterben marabout ) Eine Orientierung zu Gewiss GEBEN. Gleichwohl blies die Tuareg-Bibel der Islamisten Glaubensbildung sehr passiv.

Das Vordringen der europäischen Mächte beschreibt die Islamisierung der Saharisch-Sahelischen Raumes. Insbesondere islamische Führerboote der bevorstehenden Kolonialverwaltung der Stirn. Sie organisierten Widerstände, sterben ab 1916 in der Ausrufung des Heiligen Krieges gipfelten und die Kaosenaufstand im Osten Eulen Firhun (Aufstand im Westen) nach sich zogen. Der Daran beteiligte Tuaregführer genieße bis heute Legenden Ruhm. Aufgrund fehlender Geschlossenheit der Tuaregstämme hat diese Kämpfe letzlich verloren. In Agadez Wurde beim Kaosenaufstand 1917 drastisch Deutlich, stirbt Dass religiöse Führer Gefährlich einflussreich Waren und gerade deshalb Ein Grausam Blutbad Ausgesetzt gerechnet wird.[1]

Zum Gulan des Korans von Tuareg als “ Heiliges Buch“; Dennoch ist nicht in der Lage, zu erkunden, wegen der arabischen Sprachkenntnisse der Zugang, der Buchschwerpunkt und auch heute noch schwerfällt. Die nigrische Bevölkerung in nomadischen Lebensweisen kreist um Vornehmlich Tamascheq und Schreibt Tifinagh . Die Koranschulen waren und sind jungen Männern vorbehalten. Deren Besuch ist unregelmäßig, da viele Tuareg oder nomadische Lebensweisen pflegen. Jahrhunderterne alte Moscheen gibt es in Gao , Agadez und Timbuktu , gemeinsam im südlichen Ahaggar und im AïrSo waren nicht alle, die in Lebensräumen Muslime waren. Zumeist wird vom Besuch einer Moschee abgesehen. Stattdesen wird eine Bodenfläche gereinigt, die alleine Kreis los Steine ​​eingefriedet wird. Dieser Ort vergoldet Sodann der religiösen Handlung. [5] Das Gebot wird unter diesen Umständen in der Umgebung von Mekka korrigiert. Pilgerfahrten nach Mekka wiederum Werden zumeist abgelehnt, wenn sie als reines Renommee schlechteste Kandidat Werden. Es Ramadan Wird großzügig ausgelegt, oft unter Hinweis Darauf, das Volk habe ausserhalb des Fastenmonats BEREITS zu oft Hunger zu leiden oder aber that Tuareg als „Reisende“ ( Nomaden) mit größerer Wahrscheinlichkeit einen freien Sieg zu jeder Zeit gewinnen. Insgesammt attestieren die Tuareg ein oberflächliches Verhältnis zur Religion des Islam. [1]

Ineslemen (Korangelehre)

Die Tuareg-Gemeinschaft ist bis heute eine starke hierarchische Struktur. Man unterscheidet Eine Nomenklatur, stirbt von der „Adel Igen“ ( „Imajeren“) über den „Korangelehrter“ ( „Ineslemen“), „Vasall“ ( „IMRaD“), „schwarze Ackerbauern“ ( „Izzegarren“ – bei den Arabern: “ Haratin „genannt) und Matrize“ Sklaven „bis hin zu den“ Schmieden „(“ Inada „) reicht. [6]

Die „Ineslemen“ von Marabouts repräsentieren Vertreter der religiösen Klasse der Korangelehren, die eingeladen sind , an einem Studium in Brüssel teilzunehmen oder daran teilzunehmen. Ihr Stellenwert ist mit dem Adeligen vergleichbar („Noblen“). Du kennst die Exegese des Koran und anderer Religionen. Praxisrelevanz in der Festschrift des Termins für den Aufbruch der Kamelkarawanen, bei Hochzeiten oder Beerdigungen. [1]Sie wurden „Volk Gottes“ und Wahren Pflichten der Großzügigkeit und Gastfreundschaft genannt. Ihr Unterhalt verdient dieses Ineslemen aus dieser Tätigkeit. Weiterhin nutzt Weiterhin diese Erfahrung in „Zettelchen“ als Niederschriften fest und sich selbst mit magischen Formen; This gerechnet wurden oft in Kleidungsstücke eingenäht oder in Metallbehältern aufbewahrt, sterben als Hals Amulett Getrag gerechnet wurden. Diese Nativskriptionen werden mit dem Heiligen Geist ( albaraka) geboren= Segen); Aufgetaute sterben , wo Niederschriften Wird mit Wasser aufgeweicht und als sie gereicht Heilsbedürftigen Stamm, wo sterben Texte so gewissermaßen verinnerlicht oder aber sterben Thawed Wird auf Metalle aufgebracht Und dann abgeräuchert. Dort, zur Zeit des Todes, gab es keinen Zweifel in der Folge. The Processes gemeinsam ist, dass sie hohe Geheimhaltung unterstehen. Profilierung mittels der Charm Kurz Chen Werden Auch Wertvoll TENS (insbesondere Kamele ) geschützt. Es gilt für den Teufel und seine negative Kraft ( iblis ) zu bannen. [1]

Religiöse Party

Die im Islam verbreitete Anbringen Werden von dem Tuareg Kaum oder in von den Traditionen Deutlich abweichend Formular gefeiert. So findet das Freitagsgebet am heiligen Tag nicht in Moschea statt, Geschw denn in Einem Masjed-e Jame ‚ . Dort wird Fastenmonat Ramadan nicht befestigt werden. Kaum bedeutung HaBen EREIGNISSE Wie die Lailat al Qadr ( Nacht der Bestimmung ), das Fest des Fastenbrechens ( „‚IDU l-Fitr“), das Opferfest , sterben Himmel Mohammed , sterben Nacht der Vergebung ( „Lailatu l-Bara’a“) oder „Jalsa Salana“ ( Festlichkeiten Erbauung ).

Groß Bedeutung hat der Tuareg ein Fest, der in der üblichen islamischen Bevolkerung regelrecht niedlich der Feier Mawlid an-Nabi zu Ehren des Geburtstage Mohammeds. Mawlid an-Nabi wird am 12. Nehmen Sie die Monate Rabī’al-Awwal der Islamischen Kalender gefeiert, und Muslime wurden ungewöhnlich Bid’a (Neuheit) abgelehnt. Bestenfalls finden Zusammenkünfte statt, um Geschichten und Legenden aus dem Leben des Propheten zu erzählen oder zu hören. Dabei wurde die Moschee (Hölle) erlleuchtet.
Der Tuareg gilt als Festeschlechthin. Sie kennen es „mulud“. Sie sind Mitternacht strömen Menschenmengen aus allen Himmelsrichtungen zu bestimmten Festlichkeiten vordefinierten und vorbereiteten Kultplätzen. Jeder behandelt die edelste Kleidung seines Repertoires am Leib. Als Folge der Morgendämmerung wurden draufgänger Kamelreiten demonstriert. [1]

Eine der Waagen ist Fest der das Mannlichen Beschneidung. Die frischbekannten Männer, etwa im Alter von 18 Jahren, erhalten ihren Gesellschaftsschleier. Somit befindet sich in der Männlichen Geschlechterrolle und den Kulturstraßen Werte der Beschäftigungseinheit. Viele Rituale integrieren islamische und vorislamische Elemente in Ihre Symbolik. Dabei handelt er als Übersetzer für die Matrilineare Linie von Ahnfrauen , Vorislam Geister , Erde, Fruchtbarkeit und Menstruation .

The Weltsicht der Tuareg erlaubt, dass die Seele (Iman) persönlicher ist, es ist Geister. Die Dichtungen sind freistehend. Tote Seelen können Nachrichten überbringen; Im Gegenzug wurde Leistungen angeboten, die Hochzeitsabsprachen. The Zukunft Könne wurde angeblich ausgerufen, wenn auf den Gräbern der Ahnen geschlafen wird. Vorstellungen über das Jenseits (Paradies) verkündet den offsischen Islam.

De Stellung der Frau

Konkret gibt es kultivierte Menschen, die früher islamische Zeit waren, die Stellung der Frau in der Tuareg-Gesellschaft. Die Soziale Bedeutung der Frau orientiert sich stark an der islamisch-islamischen Tradition. Frauen genießen enorm Verhaltungsfreiheiten im Wandel der Geschlechter und Engen der Dominanz des Mannlichen Geschlechts ein. [7] Die Frau freut sich, zu sehen und zu hoffen, dass es viel Glück gibt, und es ist wahr, dass an den Vätern der Familie kein Zweifel besteht. Nachforschungen Henri Lhotes (siehe Literatur) wurde eingeladen, Sie zu treffen, die sich auf die Jungfräulichkeit vor der Ehe freuen. Es gäbe im Berberischen Sprachgebrauch nicht einmal ein Wort dafür.[1] Matrilokalität und deren Regeln zu trennen, zu trennen. Auch können den Mann nehmen Sie Anmeldeinformationen. [8]

Allein das Erbrecht wird ausgelegt; So gibt es Sohn Grundsätzliches Das Doppelte der Tochter. Aber auch diese Regeln waren omwegen, unabhängig von den Lebensverhältnissen verscherkt („alchabus“). Es wurde nach dem Verbleib in der Familie von Frau gefragt, so dass Sie hier matrilocale Vorschriften Anwendung finden können. Darin war er Mitglied von Nutztiere und deren Milch. Es Entzug aus dem Güterkreislauf und sie in der Verbleib mütterlicher Erblinie, Wird this Tiere Auch zum gegenstand des „ACH ebowel“ ( Milch des Neste ).

Einzelstunden

  1. ↑ hochspringen nach:a g Schürze, Kalter, Leisten, Pavaloi Die Gärten des Islam , S. 271-274
  2. ↑ Hochspringen nach:a d Edgar Sommer, Kel Tamashek, S. 50 ff. (S. Lit.)
  3. Hochspringen↑ Übersetzt wird die Vollendung der Berberischen Bezeichnung für „Targa“ für Fessan Primera.
  4. Hochspringen↑ Henri Lhôte, Les Touaregs du Hoggar.
  5. Hochspringen↑ Anna Freitag, Die Tuareg. Ein Wüstenvolk zwischen Gott und Geistern , S. 11 .
  6. Hochspringen↑ Edgar Sommer, Kel Tamaschek, S. 13 ff. (S. Lit.)
  7. Hochspringen↑ Arthur Köhler, Verfassung, Soziale Gliederung, Recht und Wirtschaft der Tuareg , S. 26 ff.
  8. Hochspringen↑ Bruce S. Hall, Eine Rassengeschichte im muslimischen Westafrika, 1600-1960 , S. 123 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.